Ein Dokumentarfilm aus Fukushima

Seit der Atomkatastrophe von Fukushima werden in der Schweiz jedes Jahr im März ein oder mehrere Filmen, deren Themen Atomenergie und Menschenrechte sind, aufgeführt.

Dieses Jahr wird auch ein Dokumentarfilm in Zürich gezeigt. Details siehe hier.

0 comments:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.